Schamanisches JahrestrainingDer Geistig-energetische HeilerAusbildung in schamanischem Heilen & ganzheitlicher Energiemedizin

Diese Ausbildung ist für dich, wenn

Wer bin ich

Hey, mein Name ist Daniel Atreyu

Mit meiner über 12 jährigen Erfahrung als Geistig-energetischer Heiler und Transformationsbegleiter, jahrelanger Ausbildungsgruppen- und Seminarleitererfahrung und als Autor mehrerer erfolgreicher Bücher unterstütze ich dich mit Hilfe von schamanischen Techniken:

Daniel Aigner

Das sagen die Teilnehmer

quote-right

Die Schamanische Ausbildung ist eine wundervolle Wegbegleitung zu den inneren Wurzeln seines wahren Selbst . Sie öffnet Türen und Räume mit verborgenen Schätze , die sich im Leben nutzbar erweisen.

Daniel ist ein einfühlender Mensch. Jeder Teilnehmer im Seminar wird gleichwertig behandelt und dort abgeholt, wo er sich gerade befindet und Hilfe braucht. Er erschafft einen Raum der Geborgenheit und des Schutzes.

Mein persönliches Leben veränderte sich, in dem ich meinen Weg der wahre Bestimmung gehe. Ich habe einen bewußteren Zugang zur Natur , Gesellschaft und Kosmos bekommen. Da ich therapeutisch arbeite, bekam ich dort neue Ansätze und Werkzeuge vermittelt. Diese kann ich sehr gut zur Heilbegleitung der Menschen anwenden.

Wer Mut hat, sich auf diese Reise zu begeben um ein Stück zu sich selbst an zu kommen und den Weg seiner Heilung zu gehen, IST HIER WILLKOMMEN.

Ines 

quote-right

Daniel hat eine ruhige und einfühlsame Art. Ein Mensch, der sich alles genau anhört, nicht urteilt und gezielt schaut was bearbeitet werden möchte. Ein sehr guter Lehrer, der die Stärken sieht und hilft diese weiter zu entwickeln und mit diesen zu arbeiten. Er gibt einen immer die passenden und direkten Worte mit auf dem Weg um ans Ziel zu kommen. Schätze ihn sehr.

Sven 

Für wen ist diese Jahresausbildung geeignet

Diese ausbildung hilft dir

Diese ausbildung ist nicht geeignet wenn du

Das sagen die Teilnehmer

quote-right

Daniel ist ein wirklich großartiger Heilbegleiter und Lehrer!

Ich habe bereits viele Einzelsitzungen, die Schamanische Jahresausbildung und Seminare mit ihm erlebt und jedes Mal bin ich mit kostbaren Erkenntnissen und Veränderungen nach Hause gegangen.

Die Beratungen haben immer treffgenau gepasst und helfen einem sehr gut, das betreffende Problem zu lösen und in die Heilung zu bringen.

Sein einfühlsamer und vertrauenswürdiger Umgang mit Menschen erlaubt es einem, sich komplett zu öffnen und wirkliche Veränderungen zu bewirken im Leben. Seine Arbeit und Wirken ist ein absolutes Geschenk! Danke Daniel 🙂

Isabel

quote-right

Und hier ein paar Video-Feedbacks zur Jahresausbildung:

Worum geht es in dieser Jahresausbildung

In jedem Menschen stecken naturgegebene Heilkräfte, welcher er für sich selbst und für Andere nutzen kann. Die Schamanische Ausbildung „Der Geistig-energetische Heiler “ bringt dich in Kontakt mit den uralten energetischen Heilmethoden verschiedener Traditionen und den hochschwingenden Energien der Geistigen Welt (Erzengel und Aufgestiegene Meister).

Diese Schamanische Ausbildung eröffnet dir den Zugang zu deiner Seelenkraft und deinem authentischen Herzens-Wissen.

Durch die Verbindung mit Mutter Erde, ihren heilsamen Kräften und dem einheimischen (mitteleuropäischen) schamanischen Ur-Wissen um Pflanzen und Tiere, erhältst du eine wundervolle Grundlage, dich mit deinen eigenen Heilquellen zu verbinden.

So wirst du jenes Potential entdecken lernen, welches in deinem Inneren liegt, in den Herausforderungen des Lebens erprobt wird und welches in den Wunden deiner Vergangenheit auf dich wartet.

 

Du wirst einen Zugang zur feinstofflichen Welt und der allgegenwärtigen Präsenz des JETZT finden, dich selbst besser spüren lernen und dadurch auch einen reflektierten und heilsamen Umgang mit deinem Körper, deinen Gefühlen und deinen Mitmenschen erschaffen können.

Ziel ist es, dass du dich immer mehr als Teil des Großen Ganzen fühlst, dein inneres Glück, deine kraftvolle Gesundheit und deine Lebenswünsche auf immer mehr Ebenen des Lebens entfalten kannst. Dabei unterstütze ich dich professionell, individuelle und einfühlsam mit jahrelanger Berufs- und Ausbildungserfahrung!

Sichere dir deinen Platz im Schamanischen Jahrestraining!Da die Gruppe auf max. 12 Teilnehmer begrenzt ist und der Zyklus nur einmal im Jahr beginnt, sind die Plätze stark limitiert. Ein Quereinstieg ist nicht möglich.Also Buche JETZT bevor die Jahresgruppe für 2019 voll istund du ein weiteres Jahr warten musst.

Wie ist die Jahresausbildung aufgebaut(Inhalte und Struktur)

Das Schamanische Jahrestraining geht über einen Zeitraum von 18 Monaten (1,5 Jahre)

Die Dauer ermöglicht ein Gleichgewicht von Lernen, Erfahren, Umsetzen und

Integrieren der Heilmethoden und Lerninhalte.

 

Phase 1: DEIN WEG IN DIE KRAFT UND DAS SEIN“Vergangenheit loslassen, Blockaden auflösen und deine Visionen leben!”Der ewige und heilsame Kreislauf des Lebens & die Facetten der Archetypen als reiner Ausdruck der Seele

Modul 1 – (2 Tage): Der Pfad des Kriegers/der Kriegerin: „Dein Leben selbst gestalten! Energetische Reinigung und Loslassen, Verbindung mit den Urahnen und neuseeländischer Maori-Ahnentanz (HAKA) – zum stärken der Basisenergie und für kraftvolle Erdung, Heilige Wut & positive Aggression für Zielerreichung und gesunde Grenzen, Heilung der Ahnenverstrickungen (Feuerritual der Wandlung), kraftvolles Manifestieren, Trancetanz „Meine Kraft“, Verbinden mit der Heilseele.

Modul 2 – (2 Tage): Der Erdenhüter/Die Erdenhüterin: „Dem Leben vertrauen!“ Den Körper als Werkzeug der Seele begreifen und in ihm Ankommen „körperorientierte Atemarbeit“, Verbindung mit den kosmischen Eltern – Heilung der Vater-/Mutterbeziehung, Bonding (psychotherapeutische Körperarbeit), Die 4 Elemente, der heilige Raum & das Medizinrad (Im Zentrum der Kraft), energetische Heilarbeit mit Trancezuständen.

Modul 3 – (2 Tage): Der Liebende/Die Liebende: „Dem Leben und dem JETZT immer wieder als Geschenk begegnen!“ Die Heilkraft der Bäume und Kristalle, Darshan (mit dem Herzen sehen) – Methode der feinstofflichen Wahrnehmung und Kommunikation mit Pflanzen und anderen Lebewesen, Arbeit mit den Aspekten von Leben und Tod „Loslassen und Lieben was ist“, Das Schamanische Räuchern „Die Seele der Pflanzen“.

Modul 4 – (4 Tage): Der Heiler/Die Heilerin in Dir: „Die Wunden der Vergangenheit heilen und Zugang zu den Heilquellen der Seele bekommen!“ Schamanisches Reisen und Energetisches Heilen mit dem Krafttier, Energetisches Heilen mit Trancezuständen, Vergebung als Quelle von Frieden und Liebe, Schamanische Geistheilung in der Klientenarbeit, Auflösen von chronischen Emotionen und Mustern durch Energieheilmethoden, Die eigene Heldengeschichte und Vision finden, Seelen- und Lebensaufgabe klarer sehen und spüren.

Modul 5 – (2 Tage): Der alte Weise/Die alte Weise: „Ruhe, Kraft und Weisheit im Innen finden!“ Trance-Heilung, Schamanische Heilung über die Seelenebene induzieren, Stille/EinsSein und den inneren Dialog des Verstandes in die Ruhe und zur Essenz zurückführen – Spirituelles Erwachen, Kontakt zum Schutzengel, Mediale Beratung in der Praxis, praktische Prozessarbeit und –begleitung.

WAS BRINGT DIR DIE PHASE 1

Die Methoden dieser Stufe der Ausbildung helfen dir, Deine Schwingungsfrequenz zu erhöhen, dich stabil und in deiner Kraft zu erden und dadurch im Alltag bewusster und ausgeglichener zu bleiben. Die Stufe 1 der Schamanischen Ausbildung unterstützt dich, dich selbst besser zu spüren und deinen Wahrnehmungen auf vielen Ebenen (auch den feinstofflichen) vertrauen zu lernen.

Dein Körper- und Energiesystem erfährt eine grundlegende Reinigung und Stärkung auf allen Ebenen. Du wirst vertraut darin, mit dem Herzen zu sehen, wodurch du seelische Zusammenhänge in Bezug auf Körpersymptomatiken, aber auch zu den alltäglichen Situationen und Begegnungen des Lebens besser verstehen lernst.

Die erste Stufe zeigt dir Wege auf, wie du mit deiner eigenen Kraft, deiner Heilenergie und den heilsamen Naturkräften in Verbindung treten und Blockierungen, unterbewusste Muster und Prägungen, im persönlichen Körper-Energiefeld, auflösen kannst. Du lernst energetische Basis-Heilmethoden für dich, aber auch für Andere professionell anzuwenden!

 

Phase 2: HEILUNG, DAS HÖHERE SELBST UND GANZSEIN“Heilquellen finden, tiefe Traumatas lösen und göttliche Verbindung aufbauenDie Heilkraft der uralten Heilmethoden entdecken & die eigene Essenz verkörpern

Modul 1: Fortgeschrittenen Techniken:

Seelenrückholung, Aurachirurgie und schamanische Extraktion

Modul 2: Quellen der Kraft und Heilung: Der schamanische Altar (Mesa)

Modul 3: Die direkte Verbindung mit dem Göttlichen: Der Geistführer, das Höhere Selbst und Essenzheilung

WAS BRINGT DIR DIE PHASE 2

Die zweite Phase der Schamanischen Ausbildung bringt dich in die direkte Verbindung mit deiner Heil-Kraft, ihren Quellen und deinem Höheren Bewusstsein! Du lernst Methoden, um tiefliegende Blockaden und Traumata zu sehen und zu lösen. Du bekommst die Fähigkeit seelische Zusammehänge zu erkennen und energetische präzise Heilimpulse zu initiieren – vor allem durch und in der schamanischen Reise und im direkten Kontakt mit der geistigen Welt.

Immer tiefer und klarer wirst du in Kontakt mit deinen spirituellen Lehrern (Geistführer, Pflanzen, Steinen, Tieren und Kristallen) treten. Hier wirst du mit der Welt der Spirits, der nichtalltäglichen Wirklichkeit, in eine lebensverändernde Beziehung treten können. Du wirst Zugang zu den Quellen deiner Kraft (Selbstermächtigung) und deiner Bestimmung als Mensch in diesem Leben finden und lernen effektiv und professionell schamanisch-energetische Heilmethoden für dich und bei Interesse auch für Andere anzuwenden!

LIVE Einblicke in die Ausbildung(in dem Fall eine sehr junge Gruppe, was nicht immer der Fall ist)

quote-right

Kosten & Organisatorisches

Kosten: EUR 149,-/ monatlich

(Kosten pro Wochenendmodul sind 298 € /immer 149 € pro Kurstag)

Die erste Ausbildungsphase besteht aus 12 Kurstage, welche über einen Zeitraum von 12 Monaten verteilt sind. Die zweite Ausbildungsphase umfasst 6 Kurstage über einen Zeitrum von 6 Monaten.

Im ersten Jahr sind das 4 Wochenenden und ein 4 Tage Intensiv + selbstverwaltete Übungsabende

– im zweiten Ausbildungshalbjahr sind das 3 Wochenenden

Gesamtpreis pro Stufe (18 Monate) 2.682,- € /oder in monatlichen Raten zu EUR 149,-

Zusatzkosten für den Basis-Kurs: plus ca. EUR 200-250,- für Unterkunft

(und bei Angebot des Seminarortes Verpflegung vor Ort) bei dem 4 Tages-Intensiv